Wilkommen in Hengelo

Aktivitäten, Veranstaltungen und Verkaufsoffenen Sonntags 
Hengelo in Zahlen
Überraschend vielseitig
Wohnen nach Wunsch
Was hat Hengelo zu bieten
Attraktives Investitionsklima
Ausbildungsmöglichkeiten
Beschäftigung überall
Hinblick auf die Zukunft
Städtepartnerschaft mit Emsdetten
Kontakt

Aktivitäten, Veranstaltungen

Sehe Aktivitäten und veranstaltungen (auf Holländisch)

Verkaufsoffenen Sonntags

Sehe verkaufsoffenen Sonntags (auf Holländisch). Schau auch www.bureauhengelo.nl/erleb-hengelo mal an!

Hengelo in Zahlen

Einwohner  80.942
Fläche in Hektar 6.175  
Wohnungen 36.636
Niederlassungen 5.002
Erwerbstätige 46.481

Überraschend vielseitig

Hengelo ist eine mittelgrosse Stadt mit mehreren Gesichtern. Imponierend durch ihre reiche industrielle Vergangenheit, ihre heutige Betriebsamkeit und ihre Pläne für die Zukunft. Auffällig durch die zentrale Lage und die Mischung von sozialem Wohnungsbau, karakteristischen Gartensiedlungen und grosszügigen Wohnvierteln. Und überraschend wegen der vielen Spezialgeschäfte, der kulturellen Veranstaltungen und des reichhaltigen Gastronomiebetriebes.

Kompakt und komplett

Hengelo hat ihren Bewohnern und Besuchern viel zu bieten. Ein sehr schönes Theater, eine grosse Auswahl an Spezialgeschäften und moderne Parkmöglichkeiten in der Nähe der Innenstadt. In gemütlichen und freundlichen Cafés und Gaststätten kann man sich gut entspannen. Und echte Ruhe findet man in der unmittelbaren Umgebung, wie zum Beispiel auf dem Landgut Twickel oder in der die Stadt umsäumenden Landschaft.

Wohnen nach Wunsch

Angenehm wohnen kann man in Hengelo überall. In Slangenbeek, dem grosszügigen und grünen Neubauviertel, in einem modernen Appartement oder in einer Stadtvilla. Wo auch immer Sie wohnen, die Innenstadt ist gleich in der Nähe. In den von Pi de Bruijn, einem berühmten niederländischen Architekten, entworfenen Wohnhäusern an der Ringstrasse, oder gleich in der Nähe der Innenstadt in Thiemsland. Oder wohnen Sie lieber in Tuindorp ‘t Lansink, einem der schönsten Gartenvierteln in den Niederlanden, entwickelt in den zwanziger Jahren durch den Fabrikbesitzer C.T. Stork. In Hengelo hat man die Wahl.

Was hat Hengelo zu bieten

Das moderne Stadtzentrum bietet eine Verschiedenheit an Geschäften. Die grossen Kaufhäuser zusammen mit den vielen karakteristischen Spezialgeschäften garantieren Einkaufsfreude in allen Branchen. Vor allem auf dem Gebiet der Mode hat die Stadt einen Ruf hochzuhalten. Empfehlenswert ist auch der Wochenmarkt, mitwochs und samstags, auf dem grossen Marktplatz in der Innenstadt. Dieser Markt gilt als einer der besten in den Niederlanden.

Eine lebhafte Stadt

Hengelo ist im ganzen Lande bekannt durch das Stadion 'Fanny Blankers Koen', wo während der jährlichen FBK-Games schon mehrere Weltrekords aufgestellt wurden. Hengelo ist regional bekannt als gutes Ausgehzentrum. Die gemütlichen Restaurants, Lokale und Diskotheken bieten für jeden Geschmack etwas. In dem neuausgestatteten Kino mitten in der Stadt kann man sich die neuesten Filme anschauen. Kulturelle Veranstaltungen gibt es in der zum Konzertsaal umgebauten Waterstaatskirche und selsbstverständlich auch in dem durch den Niederländischen Architekten Jan Hoogstad entworfenen zeitgemässen Rabotheater. An einem heissen Sommertag können Sie sich im Freibad erfrischen. Ausserdem gibt es in Hengelo eine Vielzahl an grösseren und kleineren Veranstaltungen. Der Büchermarkt in Tuindorp, die Kunstausstellung HeARTTwente, das internationale Strassentheaterfestival und die alljährliche Nacht von Hengelo sind sicher einen Besuch wert.

Attraktives Investitionsklima

Zentrale Lage in der Region Twente

Hengelo liegt an den Autobahnen A1 und A35, dem Twentekanal und dem internationalen Eisenbahnnetz. Damit ist Hengelo der Knotenpunkt in Twente. Die Industrie benutzt diese zentrale Lage. Die Geschäfte am Westermaat Plein sind stark auf die Region orientiert und in dem Container Terminal Twente werden Sendungen aus der weiten Umgebung verladen. Nicht allein die Lage von Hengelo ist günstig für die Unternehmer. Dadurch, dass sie auch für einander direkt erreichbar sind, können sie zusammen Kenntnis-vermittlungsnetze aufbauen.

Ausbildungsmöglichkeiten

Hengelo ist gross geworden durch die Metallindustrie, die traditionell gutgeschulte Arbeitnehmer brauchte. Die Stadt bietet noch immer eine Reiche von mittleren Berufsausbildungen, welche in dem regionalen Ausbildungszentrum ROC van Twente zusammengebracht sind. Zwischen Hengelo und Enschede liegt die Universität Twente für technische und angewandte Wissenschaften. In Enschede bietet die Hochschule Enschede eine grosse Anzahl an höheren Berufsausbildungen.

Beschäftigung überall

Die zentrale Lage, die industrielle Vergangenheit und die gute Kenntnisinfrastruktur machen Hengelo attraktiv für internationalorientierte Unternehmen wie z.B. Thales, Akzo Nobel, Siemens, Stork Plastics Machinery und Eaton. Auch Mittel- und Kleinbetriebe, sowie Dienstleistungsunternehmen sind in grossem Masse vertreten. Ausserdem ist unmittelbar an der A1 das 190 ha grosse Betriebsgelände Westermaat im Aufbau. Eine Kombination von ins Auge springenden Betrieben wie RTV Oost, Hotel- und Kongresszentrum Van der Valk, Expo Center, Eaton und IKEA zeigen, dass Hengelo auch in der Zukunft für strukturierte Betriebsamkeit steht.

Hinblick auf die Zukunft

Multifunktionelles 'Hart van Zuid'

Südlich vom Bahnhof bis zum Twentekanal liegt 'Hart van Zuid'. Dieses 50 Hektare grosse ehemalige Gelände der Maschinenfabrik Stork wird zu einem multi-funktionellen Stadtgebiet umgebaut. Hier werden Arbeit und Wohnen kombiniert, sowie Ausbildung, Kultur und Entspannung. Ausgangspunkt bei dem Aufbau von 'Hart van Zuid' ist, die Atmosphäre und den Charakter des ehemaligen Industriegeländes zu erhalten.

So enthalten alte Fabriksgebäude eine neue Bestimmung. Das regionale Ausbildungszentrum ROC van Twente zum Beispiel hat mit einem modernen Community College seinen Einzug in die frühere Stork Giesserei genommen. Auch das Technikmuseum HEIM hat hier einen neuen Platz bekommen.

Die World Trade Center Association had der Stadt Hengelo die Erlaubnis erteilt, im 'Hart van Zuid' ein Wold Trade Center zu bauen. Es wird das neunte WTC in den Niederlanden und soll sich zu einem interessanten Wirtschaftsstandort entwickeln.

Stadtverbesserung

Die Stadt Hengelo hat auf architektonischem Gebiet noch grosse Ambitionen. Im Rahmen des Europan-Preisausschreibens für junge Architekten wurde der erste Preis dem Plan für die Neuentwicklung eines Gebietes nahe des Zentrums von Hengelo, O-Kwadraat, zuerkannt. An der Stelle des früheren Huys Hengelo steht ein imposantes Kunstwerk, das die Gegenwart und Vergangenheit mit einander verbindet. Weiter ist das Gartenviertel ‘t Lansink zum Denkmal ernannt, damit dieses kulturhistorisch, achitektonisch und planologisch wertvolle Gebiet für die Zukunft erhalten bleibt.

Die beste Art Hengelo kennenzulernen ist natürlich selbst diese Stadt zu besuchen. Sie können aber auch unsere nachstehenden Webseiten besuchen, wo Sie eine Übersicht des Veranstaltungsangebots und der Projekte, sowie Fotos der Innenstadt finden. Sie sind herzlich willkommen!

Städtepartnerschaft mit Emsdetten 

Die Gemeinde Hengelo pflegt seit vielen Jahren einen intensiven Kontakt mit der Stadt Emsdetten. Seit 1991 sind beide durch eine offizielle Städtepartnerschaft verbunden. Einen wichtigen Bestandteil davon bildet der Austausch in den Bereichen Sport, Bildung und Kultur.

Emsdetten liegt nur 70 km von Hengelo entfernt und ist über die A 1 und A 30 auf deutscher Seite schnell erreichbar. Außerdem besteht eine gute Zugverbindung: Der internationale Zug von Amsterdam nach Berlin hält in Reine, von wo aus ein Anschluss nach Emsdetten besteht. Hier lesen Sie mehr.

Kontakt

Postanschrift:
Postfach 18
7550 AA Hengelo
Niederlande

Links

Deze website maakt gebruik van cookies.

Strictly necessary cookies

Cookies t.b.v. statistieken

Cookies van externe partijen

Meer informatie